top of page
_di Okan Caliskan - activedia - Pixabay_ Guarigione .jpg

Von der Heilung des Körpers

„Meine“ Philosophie ist sehr einfach, so einfach, dass manche sie für Wahnsinn halten. Doch wenn Sie alle Regeln anwenden, funktioniert es ...

 

Nein! Ich habe das Wort "Regeln" benutzt, ich will sie nicht mehr in meinem Leben. Nicht eine ... Warum um alles in der Welt schlage ich sie Ihnen vor?

Da?

 

Vielleicht, weil es eine Phase deines Daseins gibt, wo du ohne "Regeln" nicht vorankommst und sich nichts in deinem Leben ändert, wenn du dir keine Regeln gibst.

 

Ich würde dir nur eines geben, und das ist zu lernen zu meditieren, denn Meditation ist eines der besten Werkzeuge, die wir haben, um uns selbst zuzuhören, um zu verstehen, wer wir sind, was gut für uns und was schlecht für uns ist. Und wenn Sie meditieren, brauchen Sie keine Regeln mehr, denn Sie wissen immer automatisch selbst, was in einem bestimmten Moment für Sie richtig ist … für Ihr allgemeines Wohlbefinden, für Ihre Gesundheit auf lange Sicht, aber auch für Ihr Persönliches Erfüllung und für dein Glück

_Satheesh Sankaran - Pixabay_ uomo medita - arancione  .jpg

Wie immer (wenn Sie die anderen Seiten bereits gelesen haben) schlage ich vor, dass Sie lernen, in sich selbst zu schweigen. Gehen Sie dazu auf die Seite „Innere Stille und die sieben Säulen des Glücks“ und machen Sie die angezeigte Übung dort oder - wenn Sie möchten - können Sie auf die Seite wechseln, die der christlichen Kontemplation "Gott, Glaube und ich" gewidmet ist._ cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Nein? Sie wissen lieber (von anderen, in diesem Fall von mir), als selbst zu entdecken? Okay, ich habe es auch vierzig Jahre lang gemacht, ich verstehe dich.

Kommen wir also zurück zu "meiner" Philosophie. Ich glaube, dass das Leben ein perfekter Spiegel unserer inneren Welt ist, genauso wie unser physischer Körper ein perfekter Spiegel dessen ist, was wir auf einer subtilen Ebene noch nicht ausgearbeitet oder verstanden haben. Ich glaube, dass Schmerz und / oder Krankheit das notwendige Werkzeug im Leben sind, um uns zu sagen, dass wir auf dem falschen Weg sind.

Geben Sie also nicht Ihrem Unwohlsein oder Ihren Problemen die Schuld, sondern sprechen Sie mit ihnen. Frage deinen Schmerz, was er dir zu sagen hat, frage ihn, wenn du aufgehört hast, auf dich selbst zu hören, um auf andere zu hören. Fragen Sie ihn, wo Sie jetzt lernen können, zu anderen „nein“ zu sagen, zu sich selbst „ja“ zu sagen … nicht zu Ihrem Ego, sondern zu Ihrer Seele . 

Ich glaube, dass wir auf diesem Planeten sind, um tiefe Erfahrungen des Verstehens zu machen, um zu lernen, uns selbst zu verwirklichen, indem wir verstehen, wer wir sind, und unsere Talente nutzen, die unter den Masken des Egos verborgen sind (emotionale Wunden, Familienthemen, Anhaftungen, Ängste, Ideologien). , etc. .) und fragen uns, was uns wirklich und zutiefst glücklich macht. Indem wir unserer persönlichen Erfüllung und unserem Glück folgen, helfen wir anderen wirklich, nicht auf eine moralische Doktrin zu reagieren, sondern auf unser angeborenes Verlangen nach Teilen, ein natürliches Verlangen, das nur im Herzen derer geboren werden kann, die zutiefst glücklich sind und erfüllt.  

Also noch eine Prämisse, bevor wir über "Heiltechniken" sprechen._ cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Die Prämisse ist, dass wir über die (sogar optimale) Technik hinaus entscheiden, unseren Körper zu heilen, sei es traditionelle Medizin (um die ich mich nicht kümmere) oder alternative, Naturheilkunde oder Energiemedizin usw. Keine Technik wird dauerhafte Ergebnisse liefern, wenn wir nicht verstanden haben, dass unser System ein ganzheitliches System ist, in dem Seele, Geist, Körper und Emotionen zusammenspielen, geleitet von einem subtil-energetischen System, das nur funktioniert, wenn wir glücklich sind und uns in Harmonie mit unserem eigenen bewegen Seele, jener Teil von uns, der alles über uns weiß, das Beste für uns will und nach grenzenlosem Glück strebt.

fractal-764928_1920.jpg
le vie della guarigione .JPG

GLÜCK?
Es ist keine Utopie, sondern eine Verantwortung.

Kann Meditation helfen, ein tiefes BEWUSSTSEIN zu entwickeln? _Cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_
Und ich glaube, Bewusstsein ist ein Schlüssel zum Glück . 

Willst du glücklich sein? Dann musst du dich mit deinem Bewusstsein auseinandersetzen.

Bewusstsein kann nicht aus Büchern gelernt werden, es ist eine Erfahrung, die gesucht werden muss, ich glaube, dass es aus dem wahren Wunsch entsteht, zu verstehen, hinter dem Schleier der Geschichten zu suchen, die wir erzählt oder an die wir geglaubt haben, jenseits von Vorurteilen und Urteilen: diese letzten Wir sind kulturell so daran gewöhnt, dass wir sie nicht einmal mehr in uns und in unseren mentalen Gewohnheiten sehen, die jetzt zu Gefängnissen des Geistes geworden sind.
Hier kommt die Freude aus dem Gefängnis, in dem wir eingesperrt und unwissend leben. Und einer der sicheren Schlüssel zum Öffnen der Tür ist Bewusstsein.

shaman-2897334_1280.jpg

Wie werden Sie bewusst?

Nun, ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob es viele Regeln gibt, sicher kann ich Ihnen den Weg zeigen, den ich gegangen bin und der mich sehr weit gebracht hat ... STILLE. Nicht so sehr das der Worte (auch wenn ich davon ausgegangen bin), sondern das des Urteilens.

Lerne zu schweigen vor dem, was du siehst, was auch immer du siehst. Aussetzung des Urteils? Machen Sie es zu einer Übung oder einem Spiel, wenn Sie es vorziehen.  

Hör auf, dies gut und das schlecht zu nennen, hör auf zu sagen, dass du dies und das nicht ertragen kannst; Hör auf, dich zu beschweren, heiß zu werden und dich zu empören: Wenn es etwas gibt, das du weißt und in der Welt ändern kannst, tu es einfach. Punkt. 

Anstatt zu urteilen und zu klagen, beobachte alles in Stille.

Lerne, mit Worten zu schweigen, auch wenn es dir so vorkommt, als würde etwas schief gehen, die Stille der Worte wird dich die Stille des inneren Urteils lehren: Wenn du die Fähigkeit entwickelt hast, nicht zu urteilen, wirst du die Energie haben, all das zu ändern geändert werden muss und Ihre Enthaltung vom Richten wird Ihnen zuerst enormen Frieden und später große Freude bereiten.

Wenn dich etwas ungeduldig, nervös oder wütend macht, beobachte deine inneren Reaktionen: Werde Wissenschaftler deiner selbst, beobachte deine Emotionen, deine Gefühle, deine Körperreaktionen und deine Gedanken.
Du bist nichts von dem, was du beobachtest, deshalb identifiziere dich nicht mit ihnen (das ist die Ursache für enormen und nutzlosen Schmerz in deinem Leben), aber identifiziere dich auch nicht mit dem Beobachter, das bist du auch nicht. Beobachte trotzdem weiter.   

Atmen Sie tief ein und aus, egal welche Herausforderung Sie vor sich haben. Akzeptiere deine Herausforderungen (bekämpfe sie nicht, indem du dich über sie beschwerst oder das Opfer für dich selbst oder andere spielst) – sie machen dich zu der Person, die du schon immer sein wolltest.

Hören Sie auf zu urteilen und Sätze zu fällen: Fragen Sie sich, was Sie von den Menschen und Situationen lernen können, die das Leben vor Sie stellt. Jede von ihnen gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Thema zu vertiefen (ein Schatten, eine negative Energie, ein Dämon, nennen Sie es ein bisschen ' wie Sie möchten, aber seien Sie sich bewusst, dass es ohne Ihre Mitarbeit nicht verschwinden wird); _ cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

wenn Sie verstanden, ausgearbeitet und integriert haben 
alle Ihre Schatten (Themen, Dämonen usw.) _ cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_
Niemand auf diesem Planeten wird dich mehr stören,  
Also akzeptiere deine Lektionen,
in Ihrem eigenen Interesse 

Sagen Sie einfach "Ja" zu allem, was Ihnen das Leben präsentiert: Es ist immer gut gemeint, auch wenn es nicht so scheint,
    
Ihre Gedanken und Worte sind die Farben der Pinselstriche auf dem Bild Ihres Lebens. Sie wünschen sich ein Leben voller Licht, Harmonie und Freude? Achte darauf, dass deine Gedanken liebevoll, respektvoll und positiv sind: sei dir deiner Rolle als Mitschöpfer deiner Realität bewusst und übernimm die volle Verantwortung für DEINEN Teil . 

Wenn dich jemand verletzt, lerne, seine (noch unbewusste) Sichtweise (vollständig) einzunehmen, beobachte die Emotionen, die er in dir weckt, arbeite mit ihm daran, sie zu integrieren, sie kommen aus deiner Vergangenheit, und dann (nach der Arbeit mit deinem Emotionen, die nicht unterdrückt werden sollten!) vergib ihm: er weiß in diesem Moment nicht anders und indem er dich verletzt, gibt er dir die Möglichkeit, ein Thema (Schatten, Dämon usw.) zu verstehen, das damit zu tun hat Sie; eines Tages wirst du ihm dankbar sein, auch wenn dir das heute absurd erscheint. Das war vielleicht der Grund, warum Jesus uns sagte, wir sollten unsere Feinde lieben. Wenn uns niemand provozieren würde, würden wir niemals all den Müll entdecken, der in uns steckt und der von dort aus unser Leben schief laufen lässt; Wir würden nie die Möglichkeit haben, diese sogenannte Schattenarbeit zu machen, wir würden nie erwachsen werden und wir würden nie der beste Teil von uns selbst werden. 

spiritualism-4552237_1920.jpg
sacred-art-764919_1920.jpg

Entdecken Sie die Dinge, die Sie mit Freude erfüllen, wieder und tun Sie sie. Wenn Sie mit bestimmten Talenten begabt sind, liegt es vielleicht daran, dass Sie Freude an ihnen haben und mit ihnen Freude in das Leben anderer bringen? Wenn Sie möchten, dass diese Welt ein besserer Ort wird,   entdecken Sie Ihre Talente neu und teilen Sie sie mit Ihren Mitmenschen. 

Tue niemals etwas, um etwas zu bekommen (sei es Geld, Wertschätzung, Sicherheit oder anderes ...), denn das bedeutet, nicht nach deiner Mitte zu handeln, sondern außerhalb deiner selbst, sondern DAS GLÜCK, DAS DU SO LIEBST, ist in deiner Mitte.

morning-2243465_1280.jpg

Trau dich, Wege zu verlassen, die dich wegführen von deiner Mitte, von deiner Freude, von deinem Potential: lass dich   leiten von Freude oder bedingungsloser Liebe ._cc781905-5cde-3194-bb3b- 136bad5cf58d_

Lebe im gegenwärtigen Moment, mache dir keine Sorgen um die Zukunft, das nimmt dir nur die Energie, um das Jetzt besser zu genießen. Der gegenwärtige Moment bringt dir immer genau das, was du brauchst. Und wenn es Schmerz sein sollte, heißen Sie ihn willkommen, damit er nicht zu nutzlosem Leiden wird, sondern ein Grundstein für Ihr neues Zuhause ist.  

Vertrauen Sie dem Leben: Es wird sich auf großartige und spektakuläre Weise um Sie kümmern, wenn Sie gelernt haben, zu schweigen und ihm zu vertrauen.

Wenn du magst, schreibe deine Reflexionen in ein Tagebuch: Das kann dir helfen, dich selbst besser zu verstehen und zu verstehen.
Ich persönlich arbeite auch viel mit meinen Träumen…  
Mach „Ja“ zum Mantra deines Lebens, egal was das Leben dir bietet, sag immer „Ja“ dazu. Es ist ein „inneres Ja“ zu den Dingen, die du nicht ändern kannst. Kümmere dich stattdessen um die Dinge, die du ändern kannst, übernimm die Verantwortung dafür und lass sie hinter dir. Etwas viel Besseres erwartet Sie. Innere Akzeptanz hingegen, auch bei der Veränderung von allem, was zu verändern an dir liegt, wird dir sofort tiefen Frieden bringen, dann große Freude und mit der Zeit großes Glück, natürlich weiß ich, dass ich es dir schon geschrieben habe, aber vielleicht hattest du es schon vergessen.

Also: hör auf dich zu beschweren, hör auf zu urteilen, hör auf dir Gedanken über morgen zu machen: lerne zu SCHWEIGEN, innerlich und äußerlich . 

Ich vertraue dem Leben und seinen Gaben für mich: es hat mich nie enttäuscht . 
Und es hat noch nie jemanden enttäuscht, den ich kenne und der konsequent geht.

TheDigitalArtist - Pete Linforth da Pixabay - strada .jpg

Woher wissen Sie, dass Sie auf dem richtigen Weg sind? _Cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Das sind nur meine Antworten, man muss sie nicht zu 100 % nehmen, sie sind das, woran ich heute glaube. 

-     Du hast das Gefühl, dass sich das Leben um dich kümmert und dafür bist du zutiefst gelassen (auch wenn es immer mal Tiefs geben wird, die sind Teil des Weges, dieser Schmerz, der angenommen und integriert werden will)


-     Du gibst niemandem oder dem System mehr die Schuld, sondern schaust in dich hinein und fragst dich, woher der Schmerz kommt, der in diesem Moment in deinem Leben ist


-       abends schläfst du friedlich ein und morgens wachst du voller Motivation und Freude auf (obwohl es viele "schlechte Momente" geben wird, ehrlich , die Nacht ist keine wirkliche Seltenheit, es hängt von den Wunden ab, die Sie im Inneren haben ... und von Ihrer Beständigkeit, tagsüber damit zu arbeiten.)


-     du brauchst nicht ständig Ärzte in deinem Leben, ABER wenn du dich weit von dir selbst entfernt hast und jetzt versuchst zu verstehen, wer du bist, ist es das klar, dass man noch lange Ärzte und Medikamente brauchen wird ... Der innere Heilungsprozess, der normalerweise einem Heilungsprozess des Körpers entspricht, kann sehr lang sein und sogar ein Leben lang andauern, aber – erinnerst du dich an Punkt 1 ? - wenn Sie abends friedlich einschlafen und morgens voller Motivation und Freude aufwachen, dann sind Sie auf dem richtigen Weg.

sky-3983433_1920.jpg

In aller Ruhe erzähle ich Ihnen von anderen und konkreteren Heilmethoden, die mir, meinen Lieben, meinen Klienten und vielen Millionen anderen Menschen jedenfalls geholfen haben, ihre innere Welt und damit auch ihren eigenen Körper zu heilen. Aber denken Sie daran, dass Heilung mit einer Gnade verbunden ist. Habe keine Erwartungen und genieße den Weg der Selbsterkenntnis.

Hier sind einige Ideen für die Arbeit:

1

Der Heilungskodex von Alex Loyd

Wenn Sie mit dieser Methode arbeiten möchten, können Sie dies auch mit einem YouTube-Video tun, bedenken Sie jedoch, dass es von einem Änderungspfad von 40 Tagen hochgerechnet wird.

(Du kannst natürlich auch den ganzen „40 Tage bis zur Veränderung“-Pfad machen und wirst große Vorteile ernten).

Inzwischen gibt es hier das Video:

2

Erfahren Sie mehr über Rife-Frequenzen. Auch zu diesem Fall finden Sie viele Videos auf YouTube.

3

Ich finde unterschwellige Botschaften sehr nützlich, in diesem Video (ebenfalls hochgerechnet aus 40 Tagen) erkläre ich, wie ich sie entdeckt habe und wie ich sie verwende. Ansonsten online dokumentiert:

4

Es gibt Disziplinen wie Qi Gong und Thai Qi, Yoga und Bioenergetik, die gut zur Aktivierung Ihrer Energiekanäle beitragen. Vielleicht können Sie sich für einen Kurs in Ihrer Nähe anmelden? Mein Leben hat mich auf den Weg des stillen Qi Gong und der Yoga-Kundalini geführt (hier auf der Website finden Sie auch viele Ideen, um mit diesen Disziplinen im Laufe der Zeit zu arbeiten), aber wir sind alle verschieden und jeder von uns wird von den besten Disziplinen angezogen für ihn in einer bestimmten Zeit.

5

Ich empfehle Ihnen auch, auf Facebook nach Elia Tropeanos Gruppe für Soforttherapien zu suchen, die von Luisa Fornasiero geleitet wird. Sehr nützlich . 

3

Ich finde unterschwellige Botschaften sehr nützlich, in diesem Video (ebenfalls hochgerechnet aus 40 Tagen) erkläre ich, wie ich sie entdeckt habe und wie ich sie verwende. Ansonsten online dokumentiert:

Ich denke, du hast genug Ideen für den Anfang.
Und denken Sie daran, dass es am wichtigsten ist, einen Moment nach dem anderen zu leben, hier und jetzt. 
bottom of page